Charlie Chaplin

Als ich mich selbst zu lieben begann

Als ich mich selbst zu lieben begann, erkannte ich,
daß Kummer und emotionales Leiden nur Warnzeichen sind dafür,
daß ich meiner eigenen Wahrheit entgegen lebe.
Heute weiß ich, das ist „AUTHENTISCH SEIN“.

weiterlesen ...
Mein Weg

Wie ich wurde, was ich bin: Mein Weg zur Assistentin deiner Seele

In diesem Beitrag erfährst du, wie ich von meinem Kurs abgekommen und gegen den Wind gesegelt bin, obwohl ich wusste, dass ich niemals im Hafen ankommen würde. Weiters berichte ich darüber, wie ich es schließlich geschafft habe, meine Segel anders zu setzen und die Kraft des Windes für meine Ziele zu nutzen. Du wirst erfahren, welche Herausforderungen ich auf diesem Weg gemeistert habe und wie ich zu dem geworden bin, was ich heute bin.

weiterlesen ...
12-von-12

12 von 12 im Mai 2022

Es ist Donnerstag, der 12. Mai 2022 und ich bin bereits früh am Morgen auf die Idee von „Draußen nur Kännchen“ gestoßen. Spontan habe ich mich dazu entschlossen, an dieser großartigen Aktion teilzunehmen. Dich lade ich ein, mich auf meinem Weg durch den Tag zu begleiten.

weiterlesen ...
Der beste Lehrer ist das Leben

Der beste Lehrer ist das Leben

Es gibt Momente im Leben, die uns tief im Herzen berühren. In einem dieser Augenblicke ist mein erstes, selbst verfasstes, Gedicht entstanden. Wir alle wissen, der beste Lehrer ist das Leben.

weiterlesen ...
Jahresrücklick 2021

Mein Jahresrückblick 2021 – Auf zu neuen Ufern

2021 war ein Wechselbad der Gefühle. Von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt. Freudvoll, leidvoll, gedankenvoll. Es ist viel passiert, und sowohl mein Umfeld als auch ich haben sich verändert. Manche Ereignisse haben mein Leben von einem Tag auf den anderen auf den Kopf gestellt, obwohl eigentlich alles ganz anders geplant war.

weiterlesen ...
Keine Veränderung

5 Gründe, warum du in deinem Leben NICHTS veränderst

Kennst du Situationen oder Menschen, die in uns dieses Stopp, Halt, Mir reicht’s, So kann’s nicht weitergehen, Es muss sich etwas ändern- Gefühl auslösen? Meist jedoch, wenn Wut und Frust wieder abgeklungen sind, übernimmt dieses „eigentlich ist alles ok, aber…“ Gefühl wieder die Oberhand, und du veränderst nichts in deinem Leben. Aber warum eigentlich?

weiterlesen ...